Pfadfinder

Ansprechpartner ist Philipp Biesinger und Lara Knak

Kontakt: mail@philippbiesinger.de

 

Gruppestunden

Übersicht über unsere Gruppenstundentermine für das Schuljahr 2017/2018:

Dienstags zwischen 19:00-20:30 Uhr treffen sich die Chillkröten

Mittwochs zwischen 16:00-17:30 Uhr trifft sich die Gummibärchenbande

Freitags zwischen 15:30-17:00 Uhr treffen sich die White Coolstes Smiley´s

Sommerlager

Sommerlager

Auch in diesem Jahr gestaltete sich unser Sommerlager wieder als spannende und erlebnisreiche Woche. Vom 28.07. bis zum 04.08.2017 durften wir uns thematisch in die Zeit des Mittelalters versetzen. Gemeinsam zelteten die sieben Ritter der Tafelrunde mit den insgesamt 16 Knappen im schönen und wildromantischen Monbachtal, das in der Nähe von Calw liegt. Unsere Tage waren geprägt von Mutproben, gemeinsamen Spielen und Aufgaben, die dazu führten, dass alle Knappen zu Rittern geschlagen werden konnten und als ausgebildete Ritter wieder nach Hause fahren durften. Des Weiteren unternahmen wir tolle Ausflüge, wie zum Beispiel in das nahgelegene Freibad. Unsere sieben älteren Knappen der Jungpfadfinder-und Pfadfinderstufe durften unser Lager im Rahmen ihrer Ausbildung für drei Tage verlassen, um sich auf den alljährlichen, traditionellen Hike zu begeben. Ihren Mut und ihre Fähigkeiten des Kartenlesens und Überlebens hieß es nun als Gruppe und Gemeinschaft auf 70 km Wegstrecke zu testen. So bekamen sie von den Rittern der Tafelrunde lediglich zehn Euro und einen Laib Brot auf ihre abenteuerliche Reise mit. Die Gruppe meisterte ihre Aufgabe hervorragend und konnte nach bestandenem Hike von vielen neuen und positiven Eindrücken profitieren. Hervorragend meisterten aber auch die jüngeren Knappen ihre Aufgabe, die darin bestand, zehn Kilometer zum Lagerplatz zurückzuwandern. Auch sie machten bereichernde Erfahrungen bei dieser Prüfung. Unser Lagerleben war außerdem geprägt durch die täglichen zu erledigenden Arbeiten wie Kochen, Bäume fällen um daraus Holz zu gewinnen, Wasser holen, Spülen… Auch diese Aufgaben erledigten alle stets mit einer großen Zuverlässigkeit. Es gab aber auch viele gemütliche Momente und so konnten wir das Leben in der Natur so richtig in unserer selbstgebauten „Chilllounge“ oder an Lagerfeuerabenden genießen. Insgesamt war das SoLa 2017 wieder ein superschönes und bereicherndes Erlebnis, auf das wir Leiter und Kinder gerne zurückblicken. Wir danken allen, die zu diesem gelungen Sommerlager beigetragen haben!

Leiter gesucht

Wir suchen außerdem weiterhin neue Leiter jeden Alters für regelmäßige Gruppenstunden und gemeinsame Aktion. Falls Interesse besteht bitte einfach bei Philipp Biesinger unter  mail@philippbiesinger.de melden. Wir freuen uns sehr auf Euch!

Informationen über die Pfadfinder in unserem Dekanat finden Sie unter

http://www.jugendreferat-ro.de/start.php?seite=4.2.3